Stadtwerke Klagenfurt steigen bei Cleen Energy ein

08.11.2019

Die Stadtwerke Klagenfurt steigen mit 25 Prozent beim börsennotierten burgenländischen Beleuchtungsspezialisten Cleen Energy AG ein. Wie die Cleen Energy am Freitag mitteilte, hatte der Aufsichtsrat der Stadtwerke Klagenfurt AG unter Auflagen dem Erwerb eines Aktienpakets zugestimmt. Das Closing der Transaktion wird für Dezember 2019 erwartet.

Laut Cleen Energy soll der Aktienerwerb "im Rahmen einer außerbörslichen Transaktion von bestehenden Aktionären" erfolgen. Mit der Transaktion würden die Stadtwerke neuer Kernaktionär der Cleen Energy AG. Wie bereits im Sommer bekannt wurde, wollte Kernaktionär Erwin Stricker 857.000 Aktien abgeben.

Quelle: APA