LFP

Langfristige Planung
Gemäß der seit 21.11.2011 geltenden Rechtslage hat die AGGM Austrian Gas Grid Management AG (AGGM) nach § 18 Abs. 1 Z 11 i.V.m. § 22 GWG die Aufgabe, mindestens einmal jährlich eine Langfristige Planung für das Verteilergebiet gemäß den Zielen des § 22 Abs. 1 GWG zu erstellen. Ziel der Langfristigen Planung ist, die Verteilerleitungsanlagen gemäß Anlage 1 GWG hinsichtlich

  • der Deckung der Nachfrage an Transportkapazitäten zur Versorgung der Endverbraucher unter Berücksichtigung von Notfallszenarien,
  • der Erzielung eines hohen Maßes an Verfügbarkeit der Transportkapazität (Versorgungssicherheit der Infrastruktur),
  • sowie der Kapazitätsanforderungen an den Ein- und Ausspeisepunkten zum Fernleitungsnetz sowie zu Speicheranlagen zu planen, 
  • sowie die Kohärenz mit dem gemeinschaftsweiten Netzentwicklungsplan sowie dem koordinierten Netzentwicklungsplan gemäß §§63 ff GWG herzustellen;
  • den Infrastrukturstandard gemäß Art. 6 der Verordnung (EU) Nr 994/2010 im Marktgebiet zu erfüllen sowie
  • die Transparenz in Bezug auf geplante und bereits beschlossene Netzerweiterungen und Netzertüchtigungen, inklusive des Zeitplanes der Investitionsprojekte, für den Markt zu erhöhen.

LFP 2017

Langfristige Planung 2017 für den Zeitraum 2018 bis 2027

Die Ergebnisse der Langfristigen Planung 2017 wurden den Marktpartnern am 5. September 2017 präsentiert.

 

Die Konsultationsversion der LFP 2017 steht nun zum Download zur Verfügung: 

Die öffentliche Konsultation der Langfristigen Planung 2017 findet im Zeitraum zwischen 6. September 2017 12:00 Uhr und 3. Oktober 2017 12:00 Uhr statt.

Alle Stellungnahmen zur Konsultationsversion der LFP 2017 richten Sie bitte an netzplanung@aggm.at.

Wir freuen uns auf Ihre Stellungnahme!

Es ist geplant die Langfristige Planung 2017 am 31. Oktober 2017 bei der E-Control Austria zur Genehmigung einzureichen.

LFP 2014 – 2016

Die Langfristige Planung der vergangenen Perioden, der zugehörige Bescheid der Energie-Control Austria, sowie die Präsentationen der Planungskonferenzen und die Konsultationsbeiträge sind in nachstehender Tabelle gelistet.

Aus Transparenzgründen veröffentlicht AGGM den Bescheid der Energie-Control Austria zur Langfristigen Planung, wobei vertrauliche Informationen zum Schutz von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen unkenntlich gemacht wurden.

 

Bescheide der E-Control Austria

Langfristige Planungen

Planungs-konferenzen

LFP 2016

Bescheid für die Langfristige Planung 2016 der Energie-Control Austria vom 23.9.2016 

Beilage "Langfristige Planung 2016 für die Erdgas Verteilernetzinfrastruktur in Österreich für den Zeitraum 2017 bis 2026, Ausgabe 2 vom 22.7.2016“

AGGM Präsentation Planungskonferenz 2016 (29. Juni 2016)

LFP 2015

Bescheid für die Langfristige Planung 2015 der Energie-Control Austria vom 27.10.2015 

Beilage "Langfristige Planung 2015 für die Erdgas Verteilernetzinfrastruktur in Österreich für den Zeitraum 2016 bis 2025

AGGM Präsentation Planungskonferenz 2015  (1.Juli 2015)

LFP 2014

Bescheid für die Langfristige Planung 2014 der Energie-Control Austria vom 7.11.2014

Beilage "Langfristige Planung 2014 für die Erdgas Verteilernetzinfrastruktur in Österreich für den Zeitraum 2015 bis 2024