KNEP

Koordinierter Netzentwicklungsplan

Als Marktgebietsmanager kommt die AGGM der Verpflichtung im Gaswirtschaftsgesetz 2011 gemäß § 14 Abs 1 Z 7 nach, und erstellt jährlich in Abstimmung mit den österreichischen Fernleitungsnetzbetreibern und unter Berücksichtigung der Langfristigen Planung einen Koordinierten Netzentwicklungsplan (KNEP) für den Planungszeitraum von jeweils 10 Jahren. Nach Genehmigung des Koordinierten Netzentwicklungsplans wird dieser veröffentlicht.
Ziele des Koordinierten Netzentwicklungsplans sind insbesondere

  • die Deckung der Nachfrage an Leitungskapazitäten zur Versorgung der Endverbraucher unter Berücksichtigung von Notfallszenarien 
  • die Erzielung eines hohen Maßes an Verfügbarkeit der Leitungskapazität (Versorgungssicherheit der Infrastruktur) 
  • die Deckung der Transporterfordernisse 
  • die Pflicht zur Erfüllung des Infrastrukturstandards gemäß Art. 6 der Verordnung (EU) Nr. 994/2010 im Marktgebiet

Wir freuen uns Ihnen die Ergebnisse des Koordinierten Netzentwicklungsplans 2017 auf der Planungskonferenz am 5. September 2017 präsentieren zu können. 

KNEP 2017

Koordinierter Netzentwicklungsplan 2018 - 2027
Der Koordinierte Netzentwicklungsplan 2018 - 2027 wird unmittelbar nach der erfolgten behördlichen Genehmigung veröffentlicht.
Stakeholder Joint Working Session
Die Stakeholder Joint Working Session (SJWS) ist für den 5. September 2017 geplant.
Konsultation
Über die Konsultation des Koordinierten Netzentwicklungsplans 2017 werden wir alle Marktteilnehmer zeitgerecht informieren. 

KNEP 2016

Koordinierter Netzentwicklungsplan 2017 - 2026
Die Energie-Control Austria hat den KNEP 2017 - 2026 am 23. September 2016 per Bescheid genehmigt.

Stakeholder Joint Working Session

Am 29. Juni 2016 fand eine Stakeholder Joint Working Session (SJWS) in Wien statt.
Stakeholder wurden dazu eingeladen Feedback und Anregungen zum Konsultationsentwurf des Koordinierten Netzentwicklungsplans 2017 - 2026 abzugeben und zu diskutieren.

Stakeholder Joint Working Session 2016 

Konsultation

Stellungnahmen

 KNEP 2015

Koordinierter Netzentwicklungsplan 2016 - 2025
Die Energie-Control Austria hat den KNEP 2016 - 2025 am 27. Oktober 2015 per Bescheid genehmigt.

Stakeholder Joint Working Session
Am 1.Juli 2015 fand eine Stakeholder Joint Working Session (SJWS) in Wien statt. Stakeholder wurden dazu eingeladen Feedback und Anregungen zum Konsultationsentwurf des Koordinierten Netzentwick-lungsplans 2016 - 2025 abzugeben und zu diskutieren.
Stakeholder Joint Working Session 2015

Konsultation
##DOWNLOADS##/tinymce_files/e294933f11dc3bf013f00a84b3096888.json##

Stellungnahmen

KNEP 2014

Koordinierter Netzentwicklungsplan 2014 - 2024
Die Energie-Control Austria hat den KNEP 2015 - 2024 am 02. Dezember 2014 per Bescheid genehmigt.

Stakeholder Joint Working Session
Am 26. Juni 2014, 13:00 - 15:00 Uhr, fand eine Stakeholder Joint Working Session (SJWS) in Wien statt. Stakeholder wurden dazu eingeladen Feedback und Anregungen zum Konsultationsentwurf des Koordinierten Netzentwicklungsplans 2015 - 2024 abzugeben und zu diskutieren.
Stakeholder Joint Working Session 2014

Konsultation

Stellungnahmen

Eine Stellungnahme wurde explizit als vertraulich gekennzeichnet.