COSIMA

COSIMA - Neues Marktmodell in den Marktgebieten Tirol und Vorarlberg

AGGM realisiert per 1. Oktober 2013 erste grenzüberschreitende Gasmarktintegration in der europäischen Union

Das von AGGM und seinen Marktpartnern entwickelte Modell COSIMA (Crossborder Operating Strongly Integrated Market Area) verbindet die österreichischen Marktgebiete Tirol und Vorarlberg mit dem deutschen Marktgebiet NCG. 

COSIMA erreicht dabei eine in Europa noch nie dagewesene Integrationstiefe von Gasmärkten verschiedener Mitgliedsstaaten. Die gesetzlichen Grundlagen dazu schafft das 2011 novellierte österreichische Gaswirtschaftsgesetz und die Gas Marktmodell Verordnung 2012. 

Mit COSIMA ist ab dem 1. Oktober 2013 die Buchung von Grenzübergangskapazitäten durch den Lieferanten nicht mehr erforderlich. Stattdessen wird eine engpassfreie Belieferung von Endverbrauchern in Tirol und Vorarlberg direkt vom virtuellen Handelspunkt NCG aus ermöglicht. 

Mit COSIMA haben wir gezeigt, dass Gasmarktintegration in Europa nicht nur ein politisches Ziel ist, sondern auch praktisch erreicht werden kann. Das Modell ermöglicht eine deutliche Belebung des Wettbewerbes in den Gasmärkten Tirol und Vorarlberg zu Gunsten der Endverbraucher

Die operativen Bestimmungen sind sehr einfach gehalten. Jeder Lieferant übergibt das für seine Endverbraucher in Tirol und Vorarlberg bestimmte Gas am virtuellen Handelspunkt NCG an AGGM. Die Abwicklung erfolgt nach den deutschen Marktregeln für die Übergabe von Gasmengen zwischen Bilanzkreisen am virtuellen Handelspunkt. AGGM organisiert den Weitertransport nach Tirol und Vorarlberg und bucht die dafür erforderlichen Grenzübergangskapazitäten. Die dafür anfallenden Kosten werden auf die Ausspeisepunkte zu den Endverbrauchern gewälzt. 

Die Bilanzierung der Endverbraucher in Tirol und Vorarlberg erfolgt über ein integriertes Bilanzgruppensystem nach den österreichischen Marktregeln. Jeder Lieferant benötigt dabei nur mehr eine einzige Bilanzgruppe für Tirol und Vorarlberg. Der Lieferant erhält in diese Bilanzgruppe genau jene Gasmengen als Einspeisung gutgeschrieben, die er an AGGM am virtuellen Handelspunkt NCG übergeben hat.